Infos zum Lauf

9. WIENER ZOOLAUF

Termin: Mittwoch, 22. Juni 2022
Ort: Tiergarten Schönbrunn, Wien
Beginn: 18:30 Uhr
Start: ab 19:00 Uhr
Distanz: ca. 6 km

STARTNUMMERNAUSGABE

Deine Startnummer kannst du zu den folgenden Terminen unter Vorlage deiner Anmeldebestätigung in der Tiergarten ORANG.erie in der Maxingstraße 13a, 1130 Wien abholen:
Dienstag, 21.06.2022 von 15:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 22.06.2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Bei der Startnummernabholung erhältst du die Startnummer, inkl. Gutschein für ein Lunchpaket sowie einen Leihchip, wenn du diesen benötigst.

UMKLEIDEMÖGLICHKEIT/GARDEROBE VON 18:30 BIS 22:00 UHR

Es besteht die Möglichkeit, pro LäuferIn max. 1 Stück/Tasche in der Garderobe abzugeben.
Es gibt keine Umkleideräume bzw. Duschmöglichkeiten vor Ort.
Bitte komm möglichst schon im Laufoutfit zum Start.

STARTBLÖCKE

Die vier Startblöcke starten zu unterschiedlichen Zeiten.
Deine Startnummer bzw. dein gewählter Startblock sagen nichts über die Startreihenfolge innerhalb des Blocks oder dein Lauftempo aus.

Das „Tier“ auf deiner Startnummer bezeichnet den Startblock, in dem du startest:

  • Zebras starten um 19:00 Uhr.
  • Kaiserfische starten um 19:20 Uhr.
  • Elefanten starten um 19:40 Uhr.
  • Tiger starten um 20:00 Uhr.

Bitte finde dich mindestens 10 Minuten vor deiner Startzeit im Startbereich am Haupteingang zum Tiergarten Schönbrunn ein.

ZUSCHAUERBEREICHE BZW. BEGLEITPERSONEN

ZuschauerInnen bzw. Begleitpersonen haben aus platz- und sicherheitstechnischen Gründen keinen Zutritt zum Zoogelände.
Der Startbereich befindet sich allerdings außerhalb des Zoos, im Bereich des Schönbrunner Schlossparks. Ein Zutritt dazu ist auch für Nicht-Läufer innerhalb der Parköffnungszeiten möglich.

ZEITNEHMUNG MIT PENTEK-TIMING & GREEN CHIP

TeilnehmerInnen, die noch keinen eigenen ChampionChip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen EUR 5,00 Miete einen GREEN Chip.
Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich eigene gelbe und für diese Veranstaltung ausgegebene GREEN Chips gelesen. Alle anderen und andersfärbigen Chips können nicht verarbeitet werden.

Im Sinne des Umwelt- und Recycling-Gedankens ersuchen wir um freiwillige Retournierung des Chips in einer der im Zielbereich aufgestellten Rückgabestellen.
*** OHNE CHIP GIBT ES KEINE ZEITNAHME! ***

Der Chip wird in der Schuhschnürung oder mit einem Klettband um das Fußgelenk befestigt.
Der Chip ist auf eine Person registriert und nicht übertragbar.
Chiprückgabe bis 22.00 Uhr. Eine spätere Rückgabe des Chips ist nicht möglich. Ausleihen der Chips ist am Lauftag bis 18:30 möglich.

GET TOGETHER IN DER TIERGARTEN ORANG.ERIE

ab 18:30 Uhr Get Together mit Moderator
ab 18:50 Uhr Warm ups
19:00 Uhr Start „Zebras“
19:20 Uhr Start „Kaiserfische“
19:40 Uhr Start „Elefanten“
20:00 Uhr Start „Tiger“
20:45 Uhr „Tierische“ Siegerehrung & Scheckübergabe (wenn mit Covid-Auflagen möglich)
23:00 Uhr Veranstaltungsende

ANFAHRT

Da es kaum Parkplätze in der Umgebung gibt, bitten wir um Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
U4: Station Hietzing
Straßenbahnen: 10, 58, 60
Autobus: 10A, 51A, 56A, 56B, 58A

WC-ANLAGEN

Bitte benutze die öffentlichen WC-Anlagen im Schönbrunner Schlosspark bzw. die WC-Anlagen im Tiergarten Schönbrunn.

VERPFLEGUNG

Es gibt eine Wasserausgabe entlang der Strecke auf Höhe Km 2,5 bzw. Km 5,5. Im Ziel erhalten alle LäuferInnen eine Flasche Mineralwasser (solange der Vorrat reicht).
Zusammen mit der Startnummer erhaltet ihr einen Gutschein für das gewählte Lunchpaket – mit Fleisch, vegetarisch oder vegan – von Lafnitztaler Bauernspezialitäten. Die Lunchpakete enthalten Selchwürstel oder Einkornreissalat (vegetarisch mit Käse) mit Frühlingsgemüse, Gebäck, Brotweckerl, Snackgemüse, Kirschen, Joghurt oder Pflanzendrink.

Achtung! Falls ihr kein Lunchpaket ausgewählt habt, bringt bitte eine eigene Verpflegung mit – es werden vor Ort keine Speisen verkauft.

STRECKENVERLAUF

Start am Haupteingang – um den Giraffenpark – vorbei an den Vögeln und Affen – lange Gerade beim Elefantengehege – an den Pinguinen rechts zu den Wölfen abbiegen – 1. Steigung: Hinauf zum Tirolerhof! – kurze Verschnaufpause, wenn’s auf schattigen Wegen wieder bergab geht – scharfe Kurve um die Mähnenspringer – zwischen Brillenbär und Eisbär hindurch – kurz den den Robben winken, und schon mitten in Südamerika! – große Runde um Rentier, Nashorn, Büffel und Bison – schnell vorbei an Tiger & Löwe – im Affentempo um den Kaiserpavillion – auf einen Sprung zu den Kängurus – auf in die 2. Runde! – gleiche Strecke nochmal – oh, der Luchs erkennt uns wieder – ein drittes Mal um die Giraffen laufen – dann ab durch den Tunnel zur Orang.erie – geschafft! Jetzt habt ihr euch eine Jause verdient!

powered by:

Zoolauf - AOP Health Zoolauf - HypoNoe Zoolauf - Lungen Kinder Zoolauf - MSD Zoolauf - Octapharma Zoolauf - Tiergarten Schönbrunn Zoolauf - WIEN ENERGIE

supported by:

Zoolauf - Asphalt Felsinger Zoolauf - Chrsitian Schäfer Zoolauf - Coca Cola Zoolauf - Eskimo Zoolauf - John Harris Zoolauf - HDI Zoolauf - Klaus Marchler Zoolauf - KPMG Zoolauf - Magnesium Sport Zoolauf - Lafnitztaler Bauernspezialitäten Zoolauf - Lotterien Zoolauf - Mionetto Zoolauf - Manner Zoolauf - Ottakringer Zoolauf - Römerquelle